A A A
-->

Sozialdienst

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist Mitglied im Gemeindepsychiatrischen Verbund. Der Sozialdienst arbeitet nach den Grundsätzen, die in der Vereinbarung vom 8.12.2004 des Gemeindepsychiatrischen Verbundes von Stadt- und Landkreis Gießen festgelegt wurden.

Wir sind ein Team von SozialarbeiterInnen und sind auf allen Stationen am Zentrum für Psychiatrie tätig. Wir verstehen uns als Teil des therapeutischen Teams auf den Stationen.

Wir beraten, vermitteln und begleiten Patienten mit psychischen Erkrankungen, sowie deren Angehörige. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit komplementären Diensten und Einrichtungen (z.B. Fachdienste, Betreutes Wohnen, Wohnheime, Alten- und Pflegeheime).

Wir leisten fachliche Hilfen für Patienten, die persönliche, seelische, soziale, familiäre, berufliche oder finanzielle Probleme haben. Wir greifen diese Probleme auf und tragen zur Klärung, Minderung oder Lösung sowie zur Selbsthilfe bei.