A A A
Vaskuläre Neurochirurgie

In der Neurochirurgischen Klinik werden neurovaskuläre Erkrankungen interdisziplinär diagnostiziert und behandelt. Die häufigsten Erkrankungen und deren Behandlung sind:...

-->
Hypophysentumore

Tumore der Hirnanhangsdrüse fallen zumeist durch Veränderungen im Hormonhaushalt auf, diese können oft medikamentös behandelt werden. Bei Nichtansprechen der Therapie oder bei Auftreten von Sehstörungen kann ein Eingriff unumgänglich sein....

-->
Schmerztherapie

Schmerzen, die länger als sechs Monate immer wiederkehren oder ständig vorhanden sind und durch Medikamente oder eine Operation nicht heilbar sind, werden als chronische Schmerzen definiert. Wenn sämtliche konservative Therapieverfahren keine ausreichende Schmerzlinderung erbringen, gibt es die Möglichkeit der invasiven Therapie....

-->