A A A
-->

Forschung

Die Hämatologie des UKGM arbeitet als universitäre Einrichtung an vorderster Front der medizinischen Forschung. Hochstehende medizinische Leistungen beziehen wichtige Impulse aus der klinischen Forschung. Diese ist die Voraussetzung für Weiterentwicklungen in der Medizin. Sei es um Therapieergebnisse zu verbessern oder –insbesondere bei onkologischen Erkrankungen- die Lebensqualität der Patienten zu erhöhen.
Mit ihrer Studiengruppe indolente Lymphome (StiL) will die Giessener Hämatologie mit eigenen Forschungsresultaten dazu beitragen, den Standard der medizinischen Versorgung stetig zu verbessern.
Weitere Informationen zur StiL, den StiL-Studien sowie zu Publikationen erhalten Sie auf der StiL Homepage
http://www.stil-info.de