A A A
-->

Kampagne "Herzinfarkt - nein Danke!"

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen heute erstmalig unser Programm zur Kampagne

"Herzinfarkt - nein Danke!"

vorstellen zu dürfen.

Die Gießener Stiftung Herz hat es sich zum Ziel gesetzt, den Herzinfarkt und frühere Stadien von Herz-Kreißlauf-Erkrankungen aktiv und effektiv zu bekämpfen und so der vorhergesagten Zunahme dieser Krankheiten entgegenzusteuern.

Gern möchte wir Sie herzlich zu unseren "Gießener-Arzt-Patienten-Foren" einladen.

Bei diesen Foren in Form von Vortragsabenden mit mehreren kardiologischen Experten können Sie Antworten auf Ihre Fragen erhalten und sich umfassend informieren.

Für besonders Interessierte bieten wir auch einen Workshop "Notfall- und Reanimationstraining" für Laien an. In Zusammenarbeit mit den Johannitern Gießen werden Sie auf den neuesten Stand der Erstversorgung gebracht um im Ernstfall richtig zu handeln.

Weiterführende Informationen zur Kampagne "Herzinfarkt - nein Danke!" finden Sie hier in der Programmübersicht.

Prof. Dr. med. C. Hamm            

 Prof. Dr. med. H. Nef
Klinikdirektor  Stellv. Klinikdirektor